Solarthermie

Umweltfreundlich. Unabhängig. Langlebig.

Solaranlagen

Nicht verwechseln: Solarthermie und Photovoltaik.

Wenn von der Nutzung der Sonnenenergie die Rede ist, wird oft verallgemeinernd von „Solarenergie“ gesprochen. Hier gibt es allerdings zwei entscheidende Unterschiede: Während die Solarthermie Sonnenenergie in nutzbare thermische Energie (Wärme) umwandelt, erzeugt eine Photovoltaikanlage (PV) elektrische Energie, also Strom.

Sind Sie der Typ für eine Solaranlage?

Ihr Haus steht auf der Sonnenseite, sprich die Dachflächen sind tagsüber weitestgehend schattenfrei? Dann hat es großes Potential, um Solarenergie effizient zu nutzen. Ob es dabei über ein Flachdach, Satteldach oder Pultdach verfügt, spielt keine Rolle. Mittels Solarthermie können Sie Ihre Heizungsanlage (z.B. Brennwert-Heizung oder Pelletheizung) tagsüber unterstützen. 60 bis 80 Prozent der Warmwasserbereitung sind dabei möglich und auch der Heizwärmebedarf kann teils von der kostenlosen Sonnenenergie gedeckt werden. Wer zusätzlich auf eine PV-Anlage setzt, deckt auch noch einen Teil seines Eigenstromverbrauchs. Überschüsse lassen sich z.B. im Keller für die Nacht speichern.

Solarthermie zusammen­gefasst

  • Wandelt Sonnenenergie in nutzbare thermische Energie (Wärme) um
  • Für Neubau und Nachrüstung
  • Kostenlose und CO2-neutrale Energie
  • Unabhängige Energiegewinnung

Vorteile

  • Umweltfreundlich: keine CO2- Emissionen
  • Energiesparend und effizient
  • Sicher: Langlebiger & wartungsarmer Betrieb
  • Unabhängig von fossilen Brennstoffen
  • Platzsparend: benötigen keinen Schornstein oder Brennstofflager

Nachteile

  • Höhere Investitionskosten

 

Technische Daten

  • Bezeichnung: Eurotherm 4.0
  • Montageart: Aufdach, Indach, Flachdach
  • Bruttofläche: 2,36 m²
  • Aperturfläche: 2,17 m²
  • Eff. Absorberfläche: 2,14 m²
  • Gewicht: 45 kg
  • Abmessungen (LxBxH): 2000 x 1180 x 93 mm
  • Absorber: Al-Vollflächenabsorber, Sammelleitungen und Registerrohre
    hartverlötet und mittels Ultraschallverfahren verschweißt
  • Kupferblech: 0,2 mm
  • Sammelleitungen: 18 x 1,0 mm
  • Registerrohre: 8 x 0,5 mm
  • Anschlüsse: oben, 1/2” AG
  • Flüssigkeitsinhalt:1,5 Liter
  • Tauchhülse: links oben, 6 mm
  • Absorberbeschichtung: hochselektive Vakuumbeschichtung
  • Absorbtion: 95,0 % +/- 2,0 %; Emission:5,0 % +/- 2,0 %

Sie haben Fragen? Wir geben Ihnen Antworten!

Damit Sie in der Region Hochrhein und Südschwarzwald immer einen zuverlässigen Ansprechpartner für Heizung, Lüftung und Sanitär haben.

Produkt anfragen

Produkt: Solarthermie

Nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf via:
Was ist die Summe aus 9 und 3?

Unser Planer für 
Ihre neue Heizung

Sie haben Fragen?
Ihre Ansprechpartner für Heizungen

Thomas Binkert

Markus Eckert

Wählen Sie aus, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Weitere Informationen

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.